Ich, Rudolf Mürtz, wohnhaft Karl-Marx-Straße 21a, 56637 Plaidt, errichte hiermit die

Cura-Stiftung Plaidt als rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Sitz in Plaidt und beantrage die zur ihrer Entstehung erforderliche Anerkennung. Ich gebe der Stiftung die anliegende Satzung, die Bestandteil dieses Stiftungsgeschäfts ist.

Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von Plaidter Einwohnern und Einwohnerinnen, die durch Naturgewalten, aufgrund von Krankheit, einer körperlichen oder geistigen Behinderung oder sonstiger unverschuldeter Ereignisse in Not geraten (bspw. pflegebedürftig geworden) sind. Zweck der Stiftung ist weiterhin die finanzielle Unterstützung ortsansässiger Schulen und Kindergärten sowie von Menschen in Pflegeheimen.

Ich statte die Stiftung mit einem Stiftungskapital von 25.000,- Euro aus.

Die Stiftung erhält einen Vorstand und einen Stiftungsrat nach Maßgabe der anliegenden

Satzung.

Mitglieder des ersten Vorstands sind:

  1. Herr Rudolf Mürtz, Stifter, wohnhaft Karl-Marx-Straße 21a, 56637 Plaidt,
  2. Frau Ulrike Bartz, wohnhaft Am Bahnhof 12a, 56637 Plaidt

Zu Mitgliedern des ersten Stiftungsrates bestimme ich:

  1. Frau Christa Henzgen, Morangiser Straße 5, 56637 Plaidt,
  2. Herrn Pfarrer Michael Stoer, Rathenaustraße 16, 56637 Plaidt,
  3. Herrn Björn Hickmann, Erzbergerstraße 3, 56637 Plaidt.